Der Digital Millennium Copyright Act

Der US-Kongress verabschiedete 1998 den DMCA (Digital Millennium Copyright Act), um Urheberrechtsverletzungen auf elektronischem Wege zu bekämpfen.

Urheberrechtsinhaber oder ihre Vertreter können eine Benachrichtigung über behauptete Verstöße im Rahmen des DMCA ("Benachrichtigung") an unseren designierten Urheberrechtsbeauftragten senden, wenn sie glauben, dass sie Material gefunden haben, das ihre Urheberrechte verletzt.

usenet.org ist voll kooperativ und entspricht den Richtlinien des DMCA.

Nur Inhaber von Urheberrechten oder Vertreter dürfen DMCA-Mitteilungen einreichen. Daher wird nur auf eine Person oder Person(en) geantwortet, die im Besitz des Urheberrechts ist, die eine DMCA-Mitteilung einreicht.

Eine ordnungsgemäß formatierte DMCA-Mitteilung hält sich an die vom DMCA selbst festgelegten Richtlinien und Grundsätze. Die unverzichtbaren Elemente ordnungsgemäßer DMCA-Mitteilungen sind:

1. Informationen über das urheberrechtlich geschützte Werk, das angeblich verletzt wurde, oder, im Falle einer einzigen Mitteilung mit mehreren Werken, eine repräsentative Liste solcher Werke.

2. Genaue Identifizierung des Materials, das als verletzend eingestuft wird, und ausreichende Informationen, um es usenet.org zu ermöglichen, das Material zu lokalisieren, wie z.B. Betreff, Datum, Uhrzeit, Nachrichten-ID(s), Newsgroup.

3. Vollständige Kontaktinformationen wie vollständiger Name des Beschwerdeführers, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und, für Agenten, eine klare Angabe des Verhältnisses zum Inhaber der Urheberrechte.

4. Eine Erklärung, dass der Beschwerdeführer in gutem Glauben davon ausgeht, dass die Verwendung des Materials in der beanstandeten Weise nicht durch den Urheberrechtsinhaber, seinen Vertreter oder das Gesetz autorisiert ist.

5. Eine klare Aussage, unter Strafe des Gesetzes, dass die Informationen in der DMCA-Mitteilung korrekt sind und dass Sie ein autorisierter Vertreter eines Unternehmens oder der Person sind, die das Urheberrecht besitzt. Eine physische oder elektronische Unterschrift des Bevollmächtigten eines Unternehmens oder der Person ist ebenfalls erforderlich.

Bitte senden Sie Ihre schriftliche Mitteilung an unseren Designated Copyright Agent.

Falls Ihre Mitteilung nicht den oben genannten Standards entspricht, bitten wir Sie um Verständnis, dass eine Bearbeitung oder Beantwortung der Mitteilung möglicherweise nicht möglich ist.

Nach Erhalt einer konformen Mitteilung wird usenet.org die folgenden Maßnahmen ergreifen:

  • a) Beseitigung der behaupteten Urheberrechtsverletzungen.
  • b) Benachrichtigung des Teilnehmers, dass Material entfernt oder deaktiviert wurde.

Designated Copyright Agent:
Rechtlicher Name und Anschrift des Dienstleisters: usenet.org
Argovest AG Hallenstrasse 15 CH - 8008 Zürich Schweiz

designierter Agent:
E-Mail des designierten Vertreters: [email protected]